Auszubildende*r zur*zum Fachpraktiker/in Küche (Beikoch) (§66 BBiG/§42r HwO) (m/w/d)

Standort: Walter-Heckmann AWO Senioren und Sozialzentrum
Vertragsart: Ausbildung

Du kannst dir vorstellen, deine Begeisterung fürs Kochen und für die Zubereitung von frischen und leckeren Gerichten beruflich auszuüben? Und hättest du Freude daran, einen sinnstiftenden Job zu erlernen, in dem du soziale Verantwortung übernehmen kannst? Dann bist du bei uns genau richtig! Im Walter-Heckmann AWO Senioren- und Sozialzentrum kannst du deine Leidenschaft fürs Kochen einbringen und dabei die Lebensqualität unserer Bewohner*innen verbessern. Wir bieten dir eine spannende und abwechslungsreiche

Ausbildung zum Fachpraktiker (m/w/d) Küche (Beikoch) (§66 BBiG/§42r HwO)

Vollzeit ~ Start: 1. August 2024 ~ Herzogenrath

Diese Ausbildung richtet sich an Menschen mit besonderen Bedürfnissen und bietet eine inklusive Lernumgebung, die individuell auf die Fähigkeiten und Potenziale jedes Einzelnen eingeht.

Deine Ausbildung bei uns

Als angehender Fachpraktiker (m/w/d) Küche wirst du eine wichtige Rolle in unserer Gemeinschaft übernehmen. Du lernst, wie man leckere Gerichte zubereitet und anrichtet. Dabei erfährst du, wie man Küchengeräte und Maschinen einsetzt, den Warenbedarf ermittelt und Zutaten wie Fleisch, Fisch und Gemüse professionell verarbeitet.

Nach deiner Ausbildung kannst du in großen und kleinen Küchen arbeiten, wo du an der Zubereitung verschiedener Speisen beteiligt bist und auch Lieferungen annimmst und überprüfst. Du wirst lernen, stets die Vorschriften zur Lebensmittelhygiene einzuhalten und so für die Sicherheit und Zufriedenheit unserer Bewohner*innen zu sorgen.

Die Ausbildung dauert regulär drei Jahre. Praktische Ausbildung und theoretischer Unterricht sind aufeinander abgestimmt und wechseln sich meist in mehrwöchigen Blöcken ab.

Und damit wirst du uns begeistern

  • Du hast Spaß an der Arbeit mit Menschen.
  • Du benötigst keinen bestimmten Schulabschluss. Ein Hauptschulabschluss oder ein vergleichbarer Abschluss ist jedoch vorteilhaft.
  • Du arbeitest gerne mit deinen Händen (z.B. beim Schneiden von Gemüse, beim Garnieren) und hast einen guten Geruchs- und Geschmackssinn (z.B. beim Abschmecken von Gerichten)
  • Du bist sorgfältig und verantwortungsbewusst. Daher wird für dich ein hygienisches Arbeiten in der Küche unter Beachtung der  lebensmittelrechtlicher Vorschriften selbstverständlich sein.
  • Da du dich regelmäßig mit deinen Team-Kolleg*innen austauschen wirst, sind deutsche Sprachkenntnisse auf dem Niveau B2 bis zum Ausbildungsbeginn erforderlich.
  • Du bringst ein gesundes Einfühlungsvermögen sowie eine positive Grundhaltung zu pflegebedürftigen Menschen mit. 

 

Wir bieten Dir

  • eine attraktive Ausbildung und der Option auf Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Freistellung vor Prüfungen mit ausreichenden Lernphasen 
  • wertschätzendes Betriebsklima mit eingespielten Teams
  • Firmenevents für ein spannendes Teambuilding
  • 29 Tage Urlaub 
  • Vergütung gemäß TV AWO NRW
  • vermögenswirksame Leistungen 
  • umfangreiches Weiterbildungsangebot und individuelle Förderung und Unterstützung bei der Karriereplanung 

Wir bieten individuelle Unterstützung und Anpassungen, um sicherzustellen, dass alle die bestmögliche Ausbildung erhalten, unabhängig von ihren individuellen Bedürfnissen und Herausforderungen.

Du kannst dir vorstellen, deine Begeisterung fürs Kochen und für die Zubereitung von frischen und leckeren Gerichten beruflich auszuüben? Und hättest du Freude daran, einen sinnstiftenden Job zu erlernen, in dem du soziale Verantwortung übernehmen kannst? Dann bist du bei uns genau richtig! Im Walter-Heckmann AWO Senioren- und Sozialzentrum kannst du deine Leidenschaft fürs Kochen einbringen und dabei die Lebensqualität unserer Bewohner*innen verbessern. Wir bieten dir eine spannende und abwechslungsreiche

Ausbildung zum Fachpraktiker (m/w/d) Küche (Beikoch) (§66 BBiG/§42r HwO) Vollzeit ~ Start: 1. August 2024 ~ Herzogenrath

Diese Ausbildung richtet sich an Menschen mit besonderen Bedürfnissen und bietet eine inklusive Lernumgebung, die individuell auf die Fähigkeiten und Potenziale jedes Einzelnen eingeht.

Deine Ausbildung bei uns

Als angehender Fachpraktiker (m/w/d) Küche wirst du eine wichtige Rolle in unserer Gemeinschaft übernehmen. Du lernst, wie man leckere Gerichte zubereitet und anrichtet. Dabei erfährst du, wie man Küchengeräte und Maschinen einsetzt, den Warenbedarf ermittelt und Zutaten wie Fleisch, Fisch und Gemüse professionell verarbeitet.

Nach deiner Ausbildung kannst du in großen und kleinen Küchen arbeiten, wo du an der Zubereitung verschiedener Speisen beteiligt bist und auch Lieferungen annimmst und überprüfst. Du wirst lernen, stets die Vorschriften zur Lebensmittelhygiene einzuhalten und so für die Sicherheit und Zufriedenheit unserer Bewohner*innen zu sorgen.

Die Ausbildung dauert regulär drei Jahre. Praktische Ausbildung und theoretischer Unterricht sind aufeinander abgestimmt und wechseln sich meist in mehrwöchigen Blöcken ab.

Und damit wirst du uns begeistern
  • Du hast Spaß an der Arbeit mit Menschen.
  • Du benötigst keinen bestimmten Schulabschluss. Ein Hauptschulabschluss oder ein vergleichbarer Abschluss ist jedoch vorteilhaft.
  • Du arbeitest gerne mit deinen Händen (z.B. beim Schneiden von Gemüse, beim Garnieren) und hast einen guten Geruchs- und Geschmackssinn (z.B. beim Abschmecken von Gerichten)
  • Du bist sorgfältig und verantwortungsbewusst. Daher wird für dich ein hygienisches Arbeiten in der Küche unter Beachtung der  lebensmittelrechtlicher Vorschriften selbstverständlich sein.
  • Da du dich regelmäßig mit deinen Team-Kolleg*innen austauschen wirst, sind deutsche Sprachkenntnisse auf dem Niveau B2 bis zum Ausbildungsbeginn erforderlich.
  • Du bringst ein gesundes Einfühlungsvermögen sowie eine positive Grundhaltung zu pflegebedürftigen Menschen mit. 

 

Wir bieten Dir
  • eine attraktive Ausbildung und der Option auf Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Freistellung vor Prüfungen mit ausreichenden Lernphasen 
  • wertschätzendes Betriebsklima mit eingespielten Teams
  • Firmenevents für ein spannendes Teambuilding
  • 29 Tage Urlaub 
  • Vergütung gemäß TV AWO NRW
  • vermögenswirksame Leistungen 
  • umfangreiches Weiterbildungsangebot und individuelle Förderung und Unterstützung bei der Karriereplanung 

Wir bieten individuelle Unterstützung und Anpassungen, um sicherzustellen, dass alle die bestmögliche Ausbildung erhalten, unabhängig von ihren individuellen Bedürfnissen und Herausforderungen.


Ausgeschrieben seit:


Ausgeschrieben zum:
01.08.2024

zurück

Benefits

Fragen? Wir sind gerne für Sie da!